Aktuelles aus dem Schulleben

Schulanfangsfeier 2017 "Gemeinsam wachsen"

Die Schulanfangsfeier 2017 stand unter dem Thema "Gemeinsam wachsen". Jede Grundschulklasse bereitete zusammen mit einer Mittelschulklasse einen Betrag vor und präsentierte diesen am 19.09.2017 in der Turnhalle. Dabei wurden gesungen, gespielt, geturnt und Pyramiden gebaut. Jede Klasse pflanzte eine Blumenzwiebel mit ihrer Partnerklasse in einen Blumentopf und im Laufe der nächsten Tage auch jeder Grundschüler mit einem Mittelschüler in das Hochbeet. Wir sind gespannt und freuen uns auf das gemeinsame Wachsen.

Danke!

Zum Abschluss des Schuljahres danken wir gern den Unterstützern, die uns geholfen haben, unsere pädagogischen Projekte zu verwirklichen.

 Es sind unter anderen:

Der Europäische Sozialfonds über die Stadt Würzburg, der Rotary Club Würzburg, die Sparkasse Mainfranken, der Bezirk Unterfranken.           

Weg der Kinderrechte - neue Stele

Die Rechte von Kindern sind wichtig für eine gute Zukunft. Seit zwei Jahren arbeiten wir in Projekten daran. Mit dem Künstler und Sozialpädagogen Marco Schraud entsteht der Weg der Kinderrechte von der Mönchberg Schule zum neuen Stadtviertel Hubland Nord. Die Keramikarbeiten der Schüler zum Thema kann man nun an zwei neuen Muschelkalkstelen auf dem Spielplatz an der Richard Wagner Straße anschauen.  Wir danken dem ehemaligen Lehrer und Vorsitzenden des Fördervereins Raimund Morper, der leider im Juni verstorben ist. Wir danken der Sparkasse Mainfranken und der Stadt Würzburg.

Seiten