Aktuelles aus dem Schulleben

Zirkusprojekt der Klasse Ü3/4

Die Klasse Ü3/4 der Mönchberg-Grundschule konnte auch in diesem Sommer (wieder) für eine Woche in die Welt des Zirkus eintauchen. Zusammen mit dem Circus Frosch haben wir eine Woche ein Mitmachzirkus-Projekt durchgeführt. Dabei haben die Schülerinnen und Schüler großen Spaß, Motivation, Trainingseinsatz, Mut und schließlich - zum Abschluss des Projekts - eine beeindruckende Zirkusvorstellung gezeigt. Es hat uns allen viel Freude gemacht und wir haben viel an Teamgeist und sozialen Kompetenzen, aber auch an Selbstbewusstsein, Disziplin und Körperbeherrschung dazu gelernt.

Blumentopf-Trommeln der Ü3/4

Im Rahmen des Musikunterrichtes haben wir in der Ü3/4 Blumentopf-Trommeln gebaut. Die Töpfe wurden bemalt und mit mehreren Schichten Butterbrotpapier und Tapetenkleister beklebt. Nach den Trocknen haben wir sie mit Perlen und Federn geschmückt. Der Trommel-Klang war erstaunlich gut! Zur nächsten Monatsfeier möchten wir die neuen Trommeln mit einem Trommellied aus Tunesien vorstellen. Wir danken den Eltern für die fleißige Unterstützung! Die Ü3/4

Spatenstich für den Anbau

Heute waren viele wichtie Personen da: Oberbürgermeister, Stadtrat, Schulamt, Regierungspräsident, Kämmerer, Kulturreferent, Lehrer und Schüler. Sie haben viele Reden gehalten. Wir haben für sie extra Vorführungen aufgeführt, z.B. Lieder gesungen und den Cup-Song aufgeführt. Am Ende haben wir noch Maienbrote bekommen.

Es wird eine Mensa und zwei Klassenzimmer gebaut. Es wird sogar einen Aufzug geben. (Zum Spatenstich von einer Viertklässlerin verfasst)

Seiten